Neuigkeiten
16.04.2018, 15:22 Uhr | Klaus Esslinger
CDU startet Mitgliederwerbung
Vorstand erarbeitet Konzept für die Stadt-und Gemeindeverbände
Die Mitgliederwerbung ,vor allem auch in den eigenen Reihen, betrachtet der Vorstand des CDU-Kreisverbandes Vechta als eine vordringliche Aufgabe für die Jahre 2018/19. Sie werde vorwiegend vor Ort in den Stadt-und Gemeindeverbänden zu leisten sein. Der Kreisvorstand werde dazu ein Konzept erarbeiten und den Ortsverbänden an die Hand geben, das erklärte der CDU-Kreisvorsitzender Dr. Stephan Siemer nach der aktuellen Kreisvorstandssitzung.
Landkreis Vechta - „Gerade bei der Jungen Union, bei den Frauen und bei Mittelständlern gibt es noch ein enormes Potential, auch im vorpolitischen Raum muss eine stärkere Parteibindung stattfinden“, so die Meinung im Kreisvorstand. Kreisvorsitzender Siemer kündigte an, das er jetzt nach den anstrengenden Wahlkämpfen wieder seine Frühstücktouren in allen Städten und Gemeinden seines Wahlkreises als Landtagsabgeordneter durchführen werde. Er werden die Vorstände der Vereine einer Region zum Frühstück eingeladen und die Teilnehmer nach ihren Problemen und Wünschen an die Politik befraget. Zur Frage eines Kandidaten/in für die Europawahl nahm der Kreisvorstand den Vorschlag der CDU-Lohne, die Dr. Stefan Gehrold, der im September als Nachrücker in das Europaparlament einzieht, als erneuten Kandidaten vorschlägt, zur Kenntnis. Es wurde aber auch darauf hingewiesen, dass es nicht einfach werde einen Kandidaten/in aus dem Kreis Vechta auf einen sicheren Listenplatz zu bekommen. Es bedürfe intensiver Absprachen mit den anderen Bezirksverbänden der Union. Außerdem sei selbst Platz vier ( bisher erfolgreich für ein Mandat) nicht sicher. Wenn man die Ergebnisse der CDU bei den letzten Bundestags- und Landtagswahlen heranziehe, reiche Platz vier nicht für ein Mandat im Europäischen Parlament. Der Kreisvorstand beschloss weiter, dass die hauptamtlichen CDU-Bürgermeister, wie der Landrat auch, in den Kreisvorstand kooptiert werden, damit so ein besserer Informationsfluss über die CDU-Politik im Bund und Land gewährleistet wird.
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Gemeindeverband Osterfeine-Rüschendorf  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 68828 Besucher